Hauptmenu:

  • Love Letters
  • 70% Rabatt
  • Ostern
  • Name für den Dino
  • Dellaira, Love Letters to the Dead
  • Aktion Geschenkartikel
  • Alles rund um Ostern
  • Name für den Dino

Mitarbeiter-Tippvon Ralf Frank

Platzhalter [Paul Gauguin]

Raphael Bouvier u.a., Paul Gauguin

In dem prächtigen und bildgewaltigen Katalog, welcher die außerordentliche Ausstellung (als "einer der großen europäischen Kulturhöhepunkte des Jahres" angekündigt) im Museum der Schweizer Fondation Beyeler begleitet, wird Paul Gauguins Idealvorstellung von einer exotischen Welt gefeiert, die in seinen Südseebildern zum Ausdruck kommt.
Die Gemälde beeindrucken mit satten Farben und sinnlichen Bildkompositionen, die das unbedingte Streben nach Glück und Freiheit verdeutlichen. Den urtümlichen Zusammenhang von Mensch und Natur, den Gauguin in der Ferne suchte, fand er allerdings auf seinen Reisen nicht vor, sondern verknüpfte Erwartetes und Erträumtes mit den Versatzstücken polynesischer Kultur zu seinem eigenen Bild einer paradiesischen Inselwelt.
Die Gemälde behalten ihren Zauber, auch wenn der Ausstellungsband mehr als eine Versammlung schöner Bilder ist, wie es sie vergleichbar auf lange Sicht hin nicht mehr geben wird: der Mythos hinter ihnen wird entlarvt und Gauguins Ende in den "traurigen Tropen" nicht verschwiegen.
Zum Buch Alle Buchtipps

Weiler, Kühn hat zu tun

[Jan Weiler: Kühn hat zu tun]
Martin Kühn ist 44, verheiratet und hat zwei Kinder. Er wohnt auf der Weberhöhe, einer Neubausiedlung nahe München. Früher stand dort mal eine Munitionsfabrik. Aber was es damit auf sich hatte, weiß Kühn nicht so genau. Da wird ein alter Mann erstochen aufgefunden. Das Opfer liegt gleich hinter Kühns Garten in der Böschung. Und Kühn hat plötzlich sehr viel zu tun.

mehr

Was ich noch sagen wollte

[Helmut Schmidt: Was ich noch sagen wollte]
Sieben Jahre nach 'Außer Dienst' legt Helmut Schmidt jetzt ein neues eigenes Buch vor.
Seine Ausgangsfrage lautet: Brauchen wir heute noch Vorbilder, und wenn ja, zu welchen Zielen sollen sie uns anleiten?
Schmidt erzählt von Menschen, die ihn prägten und an deren Beispiel er sich bis heute orientiert.

mehr

Uwe Timm, Montaignes Turm

[Uwe Timm: Montaignes Turm]
Uwe Timm, Autor großer Romane, Novellen und Erzählungen, hat sein literarisches Schaffen immer auch essayistisch begleitet. Dieser Band versammelt Texte aus den letzten Jahren über das Schreiben, über Schriftsteller und ihre Werke, über Schreibanlässe und innere Beweggründe.
Das Spektrum ist dabei vielfältig, der Ausgangspunkt aber immer das eigene Leben und Interesse. Brillante Texte, ganz nah an ihren Gegenständen und dabei sehr persönlich.

mehr

Kehlmann, Kommt, Geister

[Daniel Kehlmann: Kommt, Geister]
Warum ist Vergessen eine anstrengende Übung, Verdrängung harte Arbeit? Erstehen Gespenster aus unserer Angst vor der Vergangenheit? Und könnte es sein, dass Daniel Kehlmann, den als Kind ein Buch nächtelang mit Albträumen geplagt hat, eben dadurch später zum Schriftsteller geworden ist?
Um diese und andere Fragen kreisen seine fünf bestechend klaren Vorlesungen, die er als Inhaber des Gastlehrstuhls für Poetik im Sommer 2014 an der Frankfurter Goethe-Universität gehalten hat.

mehr

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Jede Woche aktuell
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
  • Impressum
  • Kontakt
  • AGB
  • Datenschutz
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen